Headerbild - Modulbau
Headerbild-Unternehmen
Wir sind Keil Konzepte
Modulbau und Einrichtung

Wir von Keil Konzepte…

Ein großartiges, erfahrenes und kreatives Team, was sich aus Beratern, Architekten, Planern, Tischlern, Schlossern, Elektrikern, Lageristen und Bürokaufleuten zusammensetzt.

Keil Konzepte

Die Geschichte

1993
1995
1997
1999
2006
2007
2008
2014
2016
2018
2019
2020
2021
2022
2023

Nachhaltigkeit bei Konzepte

Uns ist es wichtig, unseren Kunden nicht nur hochwertige und innovative Lösungen anzubieten, sondern auch aktiv unseren Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten. Wir sind uns der Auswirkungen unseres Handelns auf die Umwelt und die Gesellschaft bewusst und verpflichten uns, unsere Geschäftstätigkeit auf eine nachhaltige und verantwortungsvolle Weise zu gestalten.

Bis zu 75 Prozent unseres Energiebedarfs wird durch eine Photovoltaikanalage, die sich auf unserem Dach befindet, abgedeckt. Wir setzen außerdem auf moderne Technik und haben in die neusten Maschinen, mit einem geringen Energieverbrauch, investiert. Dazu arbeiten wir mit regionalen Partnern zusammen, um die lokale Wirtschaft zu unterstützen und die Transportwege so gering wie möglich zuhalten. Natürlich setzten wir auf nachhaltige und langwierige Materialien wie recycelte Baustoffe oder Holz, welche weniger umweltbelastend sind.
Bei der Auswahl unserer Partner und Lieferanten achten wir neben der Regionalität auch auf deren Arbeitsweise und Bereitschaft, etwas für die Umwelt zu tun. Wir beziehen bspw. unser Holz von der ZEG. Die Holzprodukte und Produktkette sind nach dem Standard FSC oder PEFC zertifiziert und garantieren somit die Herkunft der Rohstoffe aus nachhaltiger Bewirtschaftung und die Einhaltung sozialer Standards bei der Herstellung. Beide Systeme sind weltweit anerkannt und geeignet, Sicherheit bezüglich nachhaltiger Waldbewirtschaftung zu geben.

Bei

Fertigstellung der Mietbox - Keil Konzepte

Ist Modulbau nachhaltig?

Unsere innovativen modularen Bauten sind für einen langfristigen Einsatz konzipiert und können am Ende ihrer Nutzungsdauer problemlos rückgebaut werden. Diese Flexibilität ermöglicht einen wiederkehrenden Einsatz, ohne dass die hohe Qualität beeinträchtigt wird.
Alle verwendeten Bauteile unterliegen einer kontinuierlichen Überprüfung ihrer Qualität. Bei Rück und Umbauten werden Materialien getrennt, was ihre WIederverwendung oder Verwertung erleichtert.